1 2 3

Sie sind hier

Arbeitsgruppen

Um inhaltlich Fragen der Menschen in Entwicklungsregionen beantworten zu können, bauen wir Informationen in verschiedenen Gebieten auf, die wir den Menschen vor Ort und den Voluntären zur Verfügung stellen. Dabei sollen die Informationen leicht verständlich, ansehlich und ansprechend gestaltet werden. In folgenden Themengebieten werden hierzu Konzepte erarbeitet:

Gesundheit und Bewegung:
Förderung der Bewegungsentwicklung und der Gemeinschaft durch Bewegung, Vermeidung von chronischen Erkrankungen durch Lebenswandel in Schwellenländern. Physiologische folgen von Bewegungsmangel und Überbelastungen.

Ernährung:
Was ist gesunde, was ist ungesunde Ernährung. Wie lässt sich eine möglichst gesunde Ernährung in Entwicklungsregionen realisieren. Was sind die Folgen gesunder und ungesunder Ernährung. Wie wirkt sich der Ernährungswandel auf die Bevölkerung in Schwellenländern aus?

Medizinische Beratung:
Entstehung, Behandlung und Vermeidung von Infektionskrankheiten. Behandlung von in Entwicklungsgebieten häufig auftretenden Krankheiten mit einfachen Mitteln.

Übersetzungen:
Unsere Ergebnisse sollen in möglichst viele verschiedene Sprachen übersetzt werden. Der Arbeitskreis Übersetzungen kümmert sich darum.